Dietfurt im Altmühltal OT Töging Entomologisches Museum Dietfurt/Töging

Zeitschrift Arthrotaxon

Deutsch       Englisch
Geschichte

 

 

Veröffentlichungen
Sammlungen Museumszeitschrift Arthrotaxon
Projekte   
So erreichen Sie uns Email: entomol-museum-dietfurt@t-online.de

          Dr. Marcus Würmli

 

 

 

zuletzt geändert 31.1.2011

 

Das Entomologische Museum Dietfurt/Töging ist eine wissenschaftlich ausgerichtete private Sammlung von Insekten und anderen Gliederfüßern. Die Bestände belaufen sich auf rund 4 Millionen Tiere. Besonders gut vertreten sind die Hundertfüßer (Chilopoda), die Asseln, die Springspinnen und unter den Insekten die Kleinkäfer, Spanner, Fliegen und Hautflügler. Den größten Teil der Bestände machen Ameisen aus. Die Sammlungen stammen überwiegend aus Europa, Vorderasien, Sibirien, Kaukasus, Indien, ganz China und Südostasien. Das Museum enthält keine Schausammlungen schöner Schmetterlinge und auffälliger Käfer. Es ist nur Wissenschaftlern zugänglich und gibt die Fachzeitschrift Arthrotaxon heraus. Zum Museum zählt auch eine große Bibliothek.